Schneeaffen und Onsen

Ein sehr schöner Wellnessort, den man mit dem Besuch im Jigokudani, dort wo die Schneeaffen leben sowie mit einem Aufenthalt in den Shigakogen Alpen (Joshin Etsukogen National Park) verbinden kann. 

"Ich habe über zwei Wochen in Yudanaka verbracht und auch Leute ins Jigokudani (Höllental) zu den Schneeaffen geführt. Dies ist ein Ort wo man schöne Stunden verbringen kann" (Thomas Köhler)


Schneeaffen im Jigokudani

Entdecken Sie einen einmaligen Ort auf unserem Planeten!
Das Paradies der Schneeaffen im Jigokudani (Höllental) in der Präfektur Nagano.

Die Schneeaffen (Rotgesichtsmakaken) sind eine Primatenart aus der Gattung der Makaken, die in Japan leben. Nicht nur die Menschen geniessen die Onsen (heissen Quellen) sondern auch die Schneeaffen haben im Laufe der Zeit die wärmenden Onsen für sich entdeckt und verweilen im Winter oft darin. In dieser Jahreszeit  besteht auch auch die Möglichkeit in der Region Shigakogen die Japanische Skiwelt zu entdecken. 1998 haben hier die XVIII Olympischen Winterspiele stattgefunden. Im Sommer sind auch ausgedehnte Wanderungen in den schönen japanischen Alpen der Präfektur Nagano möglich.

Falls Sie die Schneeaffen im nahe gelegenen Jigokudani besuchen möchten, dann sind Sie bei japan-ferien.ch genau richtig! Wir erklären Ihnen in Bildfolge, wie Sie mit dem Zug nach Yudanaka gelangen und buchen für Sie, ganz nach Ihren Wünschen Ihrem Reiseprogramm angepasst, Unterkünfte und den Japan Rail Pass.

In Yudanaka ist das Byu no Yado Hotel, Ryokan ein hervorragende Bleibe mit Onsen und einer köstlichen Speisekarte!

Wir beraten Sie gerne!

Kontakt für eine Buchungsanfrage:

japan-ferien.ch GmbH
Tel. 052 535 90 50 
e-mail: info@japan-ferien.ch

 

Impressionen

Schneeaffen Japan
Japan Berge
Yudanaka
Japan Berge
Onsen Japan
Japan Ferien
Japan Berge
Yudanaka
Onsen Japan
Schneeaffen Japan
Japan Berge
Yudanaka
Schneeaffen Japan
Onsen Japan
Schneeaffen Japan